Adam Audio

Adam Audio T7V

Aktiver Nahfeldmonitor
Hersteller:
Adam Audio
Artikel-Nr.:
191119
Verfügbarkeit:
Lieferzeit 5-7 Tage Lieferzeit 5-7 Tage
199,00 EUR
inkl. 20% MwSt. zzgl. Versand

Die T-Serie von ADAM Audio bietet professionelle 2-Wege-Studiomonitore mit einer beeindruckend hohen Leistung zum erschwinglichen Preis. Die T-Serie besteht aus zwei Modellen: Der T5V, bestückt mit einem 5″ Tieftöner und der T7V, der über einen 7″ Tieftöner verfügt. In beiden Modellen kommt der gleiche, von ADAM Audio entwickelte U-ART Hochtöner zum Einsatz. Außerdem verfügen die Lautsprecher über eine abgeschrägte Gehäuseform, eine rückwärts abstrahlende Bassreflexöffnung, DSP-gesteuerte Frequenzweichen und Equalizer sowie analoge Anschlussmöglichkeiten (XLR/Cinch). Beide Monitore sind kompatibel mit den Sub7 und Sub8 Subwoofern von ADAM Audio.

Der T7V ist ein Nahfeld-Studio-Monitor und als vertikal ausgerichtetes 2-Wege-System angelegt.

Der T7V verfügt über einen 7″-Tieftöner, der eine Basswiedergabe bis zu 39 Hz ermöglicht, während die Membran des U-ART Hochtöners einen unverfälschten und erweiterten Hochtonbereich von bis zu 25 kHz bietet. Der U-ART Hochtöner ist mit einem Präzisions-Waveguide versehen, der die gleiche exzellente Abstrahlcharakteristik aufweist wie der High-Frequency-Propagation-Waveguide (HPS), der in den Studio-Monitoren der S-Serie verwendet wird. Die sehr gleichmäßige Wiedergabe der hohen Frequenzen durch den Waveguide sorgt für einen unglaublich breiten Sweetspot, der einem das Verharren in einer starren Position während der Arbeit erspart.

Die metallene Rückwand des T7V beherbergt die Bassreflexöffnung sowie zahlreiche Bedienelemente und analoge Anschlüsse. Der U-ART Hochtöner wird mit einem 20 W-Verstärker versorgt, während ein 50 W-Verstärker den Tieftöner antreibt. Dieses Kraftpaket im schlanken Gehäuse liefert einen beeindruckenden maximalen Schalldruckpegel von 110 dB SPL pro Paar.

Durch den breiten Frequenzgang, den großen Dynamikbereich, die exzellente Transienten-Wiedergabe, den breiten Sweetspot und die geringe Grundfläche eignet sich der T7V hervorragend für den Einsatz in kleinen Regieräumen für Musikproduktion, Video-Postproduktion und Rundfunk – eine interessante Option für die beschränkten Budgets, mit denen viele Einrichtungen arbeiten müssen.

Der ADAM Sub8 Subwoofer ist die perfekte Ergänzung zum T7V, um die Möglichkeiten des Monitorings im Tieftonbereich zu erweitern.

Technische Daten

Tieftöner

Anzahl

1

Korb Ø

7" (178 mm)

Membranmaterial

Polypropylen

Hochtöner

Anzahl

1

Typ

U-ART

Membranfläche

2420 mm² (4 inch²)

Äquival. Membran Ø

48 mm (1,9")

Geschwindigkeitsübersetzung

4:1

Membrangewicht

0,17 g

Waveguide

HPS

Eingebaute Verstärker

Anzahl

2

Tieftöner

1

Typ

PWM

Verstärkerleistung RMS

50 W

Hochtöner

1

Typ

PWM

Verstärkerleistung RMS

20 W

Regelmöglichkeiten

Eingangsempfindlichkeit

Schaltbar +4 dBu / -10 dBV

Verstärkung

Ja

High-Shelf

- 2 dB, 0 dB, +2 dB

Low-Shelf

- 2 dB, 0 dB, +2 dB

Eingangsbuchsen

Analog

XLR, RCA

Eingangsimpedanz

10 kOhm / 20 kOhm

Allgemeines

Panel

Hinten

Frequenzgang

39 Hz - 25 kHz

THD > 80 Hz

0,5 %

Maximaler Peak Schalldruck pro Paar in 1 m

≥110 dB

Übergangsfrequenz

2,6 kHz

Max. Stromverbrauch

132 W

Gewicht

7,1 kg (15,7 lbs)

Höhe x Breite x Tiefe

347 mm x 210 mm x 293 mm (13.7" x 8.3" x 11.5”)

Garantie

5 Jahre (2 Jahre Garantie plus 3 Jahre optional bei Produktregistrierung)

Lieferumfang

Stromkabel, Quick-Start-Guide